Erbhof seit 1666

Unser altes Bauernhaus ist mehr als 400 Jahre alt. Und seit 1666 nachweislich im Besitz der Familie Siller. Von da her gibt es viele alte Fundstücke die man nicht nur in unserem hofeigenen Museum begutachten kann.

Ritter in glänzernder Rüstung, Schlösser und Burgen. Fast jeder weiß Bescheid wie es vor vielen vielen Jahren einmal war.

Doch wie war das Leben auf einem Bauernhof in den Tiroler Bergen? Ohne Traktoren, Strom und fließendes Wasser?

Wissen Sie bescheid über Grummel, Fetzkachel und Fergl?

Geschichte zum anfassen heißt es bei uns am Untersillerhof.  Lassen Sie sich ein auf eine kurze Reise in die Vergangenheit unseres Erbhofes. Es gibt viele spannende sowie lustige Geschichten von den Vorfahren der Familie Siller.